LKW BERGUNG
zurück    Übersicht    weiter
Einsatzleitende Feuerwehr:
Aschau Am Ottersbach
Ort: Aschau am Ottersbach
Einsatzbeginn: 15.01.2018, 01:37
Einsatzende: 15.01.2018, 03:30

Weitere eingesetzte Feuerwehren:
St.Stefan i. R.

LKW Fahrer hatte Glück 


Am 15.Jänner um 01:37 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Aschau am Ottersbach zu einem hängengebliebenen LKW auf der L212 alarmiert. 

Durch den starken Schneeeinbruch und einer glatten Fahrbahn kam ein unbeladener 12t LKW mit Schneeketten ins Rutschen und von der Fahrbahn ab. 
Zum Glück blieb dieser LKW am weichen Erdreich neben der Fahrspur hängen, da ansonsten dieser den Steilhang runtergekippt wäre. 
Für eine sichere Bergung wurde ein weiteres Fahrzeug mit Seilwinde bei der benachbarten Feuerwehr St.Stefan im Rosental nachalarmiert. 
Durch Greifzug, welcher im angrenzenden Wald befestigt wurde, sowie zwei Seilwinden an den Einsatzfahrzeugen, konnte der LKW sicher wieder auf die Fahrbahn gebracht werden. 
Der Einsatz konnte nach zwei Stunden technischer Arbeit erfolgreich abgeschlossen werden. 

Eingesetzt waren: TLF-A 500 und MTF-A Aschau mit 8 Mann, RF-A und TLF-A 4000 St.Stefan/R mit 13 Mann 

PRESSEDIENST FEUERWEHR 
Wolfgang Patschok


Eingefügt von Pressebeauftragter Abschnitt ST. STEFAN I. R.
 
Termine 
Einstiegstest Führen I
26.11.2018, 18:00, BFV Feldbach
Krampusmarkt der FF Feldb...
02.12.2018, 13:00, FF Feldbach
Grundausbildung GAB II
15.12.2018, 08:00, BFV Feldbach
 
Einsätze 
20.10.2018, 09:30, Schwerer Verkehrsunfall auf der L201
FF Rohr a. d.Raab
22.07.2018, 16:07, Baumbergung nach Gewittersturm
FF Dirnbach
20.07.2018, 19:46, Schwerer Verkehrsunfall in Hof bei Straden
FF Dirnbach
19.07.2018, 07:30, Schwerer Verkehrsunfall
FF Dirnbach
13.07.2018, 16:33, Verkehrsunfall L201 Unterstorcha
FF Rohr a. d.Raab
11.07.2018, 06:08, Auspumparbeiten
FF Auersbach
21.05.2018, 14:52, Frontalzusammenstoß 2 PKW - 6 Verletzte
FF Rohr a. d.Raab
10.04.2018, 07:13, Ausgerissene Rinder mussten von Feuerwehren wieder eingefangen werden​
FF Jagerberg
Bereichsfeuerwehrkommando Feldbach | Gleichenberger Straße 58, 8330 Feldbach
Tel: +43 (3152) 4100 | Fax: +43 (3152) 4100-121 | E-Mail: kdo.601bfvfb.steiermark.at